Familienrecht und Personenstandswesen

Familie Bild vergrößern (© www.colourbox.com)

In unseren Merkblättern (siehe unten) finden Sie Informationen zur Eheschließung in Schweden, zur Geburt eines deutschen Kindes in Schweden, zum deutschen Namensrecht sowie zum schwedischen Personenstands-/Urkundenwesen.

Formulare für die Registrierung von Eheschließungen und Geburten (für Heiratsurkunde & Geburtsurkunde), der Antrag auf Ausstellung eines Ehefähigkeitszeugnisses sowie die Erklärung zur Namensführung in der Ehe bei einem deutschen Standesamt sind unten zum Download bereitgestellt. Weitere Formulare, z.B. zur Namenserklärung eines Kindes oder Wiederannahme des Geburtsnamen nach Scheidung, sind bei Vorsprache (nach Terminvereinbarung) in der Botschaft erhältlich.

Weitere Informationen zu familienrechtlichen Fragen finden Sie außerdem auf den Internetseiten des Standesamts I in Berlin und des Auswärtigen Amts.

Öffnungszeiten

Blaues Informationsschild

Die Deutsche Botschaft befindet sich mitten im Diplomatenviertel Stockholms, in der Skarpögatan 9. Besuchern steht hier eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung.

Elektronische Erfassung Auslandsdeutscher - "ELEFAND"

Meldeformular

Deutsche, die in Schweden leben, können sich und Angehörige in einer Vorsorgeliste registrieren. Die Liste dient der konsularischen Betreuung in Krisenfällen.

Elektronische Erfassung von Deutschen im Ausland

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.